Samstag, 6. Februar 2010

Pimp their Ride

Durch meine Velos auf den Geschmack gekommen, wünschten sich die weiblichen Mitglieder unserer Familie eine Aufwertung ihres Velos, besser gesagt, eines von dreien, doch das beliebteste. Es handelt sich hier um ein knapp 30 jähriges Damenrad. Die Räder und Bremsen revidierte ich schon vor einiger Zeit, doch nun soll das Velo auch optisch ansprechenden werden. Der Rahmen soll schwarz gespritzt, die grauen Kabel durch schwarze ersetzt und Sattel sowie Griffe passend ausgetauscht werden. Wenn möglich wird der Dynamo und Licht auch modernisiert. Heute zerlegte ich das Velo komplett und bereitete den Rahmen zum Spritzen vor. Gespritzt wird wie beim schwarzen Fixi mit der Spraydose.

1 Kommentar:

  1. was tut man(n) nicht alles, um die damen glücklich zu machen...
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen