Freitag, 30. Juli 2010

Hulftegg - 954m ü. M.

Bei diesem Wetter muss man jede Gelegenheit wahrnehmen um einige Trainingskilometer abzuspulen. So beschloss ich zu einen Geschäftstermin im Toggenburg mein Rennrad mitzunehmen. Den Heimweg nach Zürich führte mich dann aus dem Toggenburg (610m ü. M.) über die Hulftegg (954m) nach Steg und weiter via Saland Richtung Zürich. Bergauf waren einige der 27 Gänge am Rad sehr hilfreich und der Freilauf in der Abfahrt auch sehr angenehm.
Doch fuhr ich nicht direkt von Saland nach Hittnau und Pfäffikon sondern über Schönau, Isikon, etc nach Russikon und weiter nach Fehraltdorf. Dieser Weg führt am Hang entlang und ist sehr verkehrsarm.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen